Freiwillige Feuerwehr Barum
  Wintervergleich 2011
 
Jugendfeuerwehr Soderstorf gewinnt Wintervergleichswettbewerb – 42 Gruppen gingen in Barum an den Start
 
Als einen der ersten Sieger der noch jungen Wettbewerbssaison durfte sich kürzlich die Jugendfeuerwehr Soderstorf beim Wintervergleichswettbewerb der Jugendfeuerwehren in Barum feiern lassen. Die Nachwuchsbrandschützer aus der Samtgemeinde Amelinghausen verwiesen die Gruppen aus Oerzen und Ochtmissen auf die Plätze. Der Fairnesspokal ging an die JF Vögelsen.
Insgesamt 42 Gruppen aus den Landkreisen Lüneburg, Winsen und Uelzen kamen in den Räumlichkeiten des Gasthauses Flindt und des Schiess – Clubs Barum zusammen. In sieben verschiedenen Disziplinen zu denen Kegeln, Schießen, Minigolf, Fragebogen, ein Würfelspiel, ein Wurfspiel und ein elektrisches Kontaktspiel gehörten, galt es Punkte zu sammeln. Dabei gingen alle Gruppen äußerst diszipliniert und engagiert zu Werke. Die meisten Punkte am Ende konnte letztlich die JF Soderstorf für sich verbuchen.  
Zur Siegerehrung konnte Jugendwart Volker Roggendorf neben den Ortsbrandmeistern der Gemeinde Barum auch die stellvertretende Landrätin Frau Petra Brüel – Sasse, den stellvertretenden Bürgermeister Joachim Päper, den stellvertretenden Kreisjugendwart Matthias Knaack und Bardowicks stellvertretenden Gemeindebrandmeister Claus Fehrmann begrüßen. Lüneburgs stellvertretenden Landrätin schließlich war es vorbehalten, den Siegerpokal an die Soderstorfer Jugendfeuerwehr zu übereichen.

 
Weitere Bilder